Gemeinsam älter werden in der WGOS

Das Mehrparteienhaus der WGOS in Fahrwangen beherbergt neben Alterswohnungen, einen Gemeinschaftsraum und den Stützpunkt der Spitex – Synergiepotenzial, das genutzt wird. 

Zugehende Beratung der Alzheimer Zürich

Betroffene und Angehörige werden in den eigenen vier Wänden beraten. Der Schlussbericht der vierjährigen Begleitstudie ist erhellend und hilfreich für ähnlich gelagerte Projekte.

Age-Dossier «Generationenwohnen heisst Nachbarschaft»

Im aktuellen Age-Dossier erfahren Sie, was Generationenwohnen heisst und wie Gemeinschaft und Solidarität in der Siedlung gefördert werden können.

Planungshilfe der HSLU

Der Wohnkalkulator ist ein Analyse- und Beratungsangebot der Hochschule Luzern, das für Städte und Gemeinden Registerdaten auswertet und Diskussionsgrundlagen schafft.

Gutschick – Wohngemeinschaft und Tagesstätte

Der VESO schafft in einer Wohnsiedlung ein passendes Angebot für ältere Menschen mit Beeinträchtigungen – die Wohngemeinschaft und die Tagesstätte schliessen eine wesentliche Lücke.

Start Programm Socius 2

Unterstützung älterer Menschen zu Hause ist generell ein wichtiges Thema. Im Programm Socius erarbeiten 10 Gemeinden und Regionen Lösungen, wie sich das am besten organisieren lässt. 

Wegweiser Gute Betreuung

Wer älter wird, ist irgendwann auf Hilfe und Unterstützung angewiesen. Alles, was NICHT Pflege ist, nennen wir in diesem Wegweiser «Betreuung». Er soll zu einem differenzierten Diskurs beitragen.

Ab sofort im Buchhandel und zum Download

Wie wohnen Senioren heute? Wer wünscht Serviceleistungen? Wie teuer ist das Wohnen und wie attraktiv sind gemeinschaftliche Wohnformen? Alle Antworten und noch mehr im neuen Age Report.

Programm Socius kurz erklärt

Ein kurzer Film (5’) zeigt auf, weshalb wir das Programm Socius lanciert haben, wie es funktioniert und was damit bewirkt werden soll. Schauen Sie rein und lassen Sie sich inspirieren!

Warenkorb

Zurück zur Webseite

Merkliste

Zurück zur Webseite